Weniger Fältchen und ein sichtbar jüngeres Aussehen in 60 Minuten? Mit dem neuen Biotulin keine Zauberei*

Die in Kalifornien neu entwickelte Wirkstoffkombination Biotulin ist in ihrem Wirkungsergebnis zwar nicht gleich einer dermatologischen Behandlung mit einem Botulinum Toxin, führt optisch aber -im Rahmen ihrer Möglichkeiten als Kosmetikprodukt- zu ähnlichen Ergebnissen, ist dabei jedoch wesentlich angenehmer und unkomplizierter, und vor allen Dingen selbst anzuwenden.

Biotulin zieht in die oberen Hautschichten ein, ohne dass es zu einer typischen Maskenbildung wie beine einer Behandlung mit einem Botulinum Toxin kommt. Das rezeptfreie Biotulin Gel wird wie eine wohltuende Lotion aufgetragen, es zieht schnell in die Haut ein, glättet und strafft diese, sodass sie angenehm sanft und geschmeidig wird. Ihre Gesichtszüge bleiben lebendig und schön.

Darüber hinaus ist Biotulin eine wirkungsvolle Faltenprophylaxe: Regelmäßiges Anwenden des Biotulin Gels verhindert das Entstehen neuer Fältchen. Ihre Haut sieht länger schön und gepflegt aus.

Eines der Hauptbestandteile von Biotulin ist Spilanthol, ein Lokalanästhetikum, das aus dem Extrakt der Pflanze Acmella Oleracea (Parakresse) gewonnen wird.

Das transparente, parfümfreie Biotulin Gel wird unter strengsten hygienischen Laborbedingungen hergestellt und in luftdichten Airless Spendern offeriert, die eine perfekte Dosierung gewährleisten.

Risiken und Nebenwirkungen von Biotulin sind nicht bekannt.

*Je nach Hauttyp kann die Wirkung zeitlich unterschiedlich eintreten und ausfallen. Insofern können wir keine pauschale Garantie abgeben

Biotulin wirkt auf mehreren Ebenen gleichzeitig. Da ist zunächst der Inhaltsstoff Spilanthol; ein Lokalanästhetikum aus dem Extrakt der Pflanze Acmella Oleracea, der die Muskelkontraktion reduziert und die Gesichtszüge entspannt. Kleine Fältchen, besonders um die Augenpartie und zwischen den Augenbrauen, lösen sich auf. Die Haut wird sichtbar glatter.

Ein weiterer Extrakt stammt von der Pflanze Imperata Cylindrica, auch Silberhaargras genannt, eine Pflanze, die in den trockensten Wüstenregionen Südamerikas wächst und selbst auf salzhaltigen Böden überlebensfähig ist. Dieser Extrakt versorgt die Haut 24 Stunden mit Feuchtigkeit.

Der dritte wichtige Inhaltsstoff ist Hyaluron. Hyaluron ist natürlicher Bestandteil des menschlichen Körpers. Die körpereigenen Kollagene, ebenfalls Bestandteile des menschlichen Bindegewebes, verringern mit zunehmendem Alter ihre Fähigkeit, die Haut von innen heraus regelmäßig zu erneuern und aufzupolstern. Mit seiner wissenschaftlich nachgewiesenen Eigenschaft, im Verhältnis zu seiner Masse große Mengen Wasser zu speichern, hilft Hyaluron diesem natürlichen Alterungsprozess zu begegnen und unterstützt so die Haut ihr Volumen zu behalten. Ihre Haut bleibt gesund und schön.

Biotulin Gel zeichnet sich durch eine sparsame Anwendung aus. Verteilen Sie einen kleinen Tropfen des Biotulin Gels gleichmäßig auf Gesicht, Hals oder Dekolleté und massieren sie es sanft in Ihre Haut ein. Die straffende Wirkung ist schon nach einer Stunde sichtbar und hält bis zu 24 Stunden an. Verwenden Sie das Biotulin Gel vor dem Auftragen Ihrer Tagespflege.

Möchten Sie das Ergebnis optimieren, tragen Sie Biotulin Gel mehrfach täglich auf.

Risiken und Nebenwirkungen sind nicht bekannt.

Kate Middleton

Michelle Obama

Madonna

Leonardo DiCaprio

Königin Letizia

AQUA/WATER, GLYCERIN, BUTYLENE GLYCOL, ALCOHOL, IMPERATA CYLINDRICA ROOT EXTRACT, ACMELLA OLERACEA EXTRACT, XANTHAN GUM, CARRAGEENAN, BENZOIC ACID, PHENOXYETHANOL, VITIS VINIFERA (GRAPE) LEAF EXTRACT, SODIUM HYALURONATE, SODIUM HYDROXIDE, CARBOMER, CAPRYLYL GLYCOL, ACRYLATES / C10-30 ALKYL ACRYLATE CROSSPOLYMER, ETHYLHEXYLGLYCERIN, DEHYDROACETIC ACID, SODIUM BISULFITE.

Biotulin Anwenderfilm

Hier direkt zum Produkt mit einem Klick