Bulitex - Programm

(ab 30´000 l Badewasser)
BULITEX 200 g Langzeitchlortabletten 90% Chlorgehalt (sehr langsam löslich)
SUPER C 70 g Chlorschocktabletten schnelllöslich
ALGOL Antialgenmittel auf Silberbasis

Pulit - Programm

(für Kleinpools ab 3´000 l Badewasser)

PULIT 20 g Langzeitchlortabletten Langzeitentkeimung
PULIT
GRANULAT
Chlorschockgranulat
EROTREX Antialgenmittel konzentriertes Algicid, nichtschäumend

MINIPOOL-Wasserpflegeset

(für kleine Aufstellpools ab 1´000 l)
Kombipackung EROTREX/PULIT Granulat Desinfektion / Algenschutz

Kinderplanschbecken

(ab 400 l Badewasser) 
EROTRIN Algenschutz
EROTRIN-SET Kombipackung Algenschutz / Desinfektion

Chlorfreie Wasserpflege

(ab 5´000 l Badewasser)
OXYPUR Aktivsauerstofftabletten geruchlose Desinfektion
BLACKTROL Aktivator / Algenschutz

Mit einem Klick auf den Produktenamen gelangen Sie zum gewünschten Artikel

Wasserpflege-Schritte

1. Salzsäure-Zugabe
(maximal 1 Liter pro 10’000 Liter Schwimmbadwasser innerhalb von 24 Stunden). Bei den Einströmdüsen vorsichtig die berechnete Menge Salzsäure zugeben. Falls eine grössere Menge Säure zugegeben werden muss, so kann die Restmenge in Abständen von 24 Stunden zugegeben werden (max. 1 Liter auf’s Mal).

Wasserdesinfektion / Algenverhütung
Sofort nach der ersten Salzsäuren-Zugabe mit der Wasserbehandlung beginnen.

2. CHLORSTABILISATOR-Zugabe
Verhindert vorzeitigen Chlorabbau durch UV-Sonnen-Licht. 1 Liter reicht für 30’000 Liter Schwimmbadwasser.

3. Stosschlorierung
Mit SUPER C oder PULIT Granulat einen Chlorschock vornehmen (in Skimmer dosieren).

4. Dauerentkeimung
Je nach Poolgrösse BULITEX Chlortabletten oder PULIT-Tabletten in Chlorauflöser geben (bei der Sauerstoffmethode OXYPUR-Tabletten).

5. Algenverhütung
Je nach Wasserpflege-Programm ALGOL oder EROTREX dosieren und ins Bassin geben. BULITEX-Programm: ALGOL in Skimmer dosieren. Wichtig: nur nach vorherigem Chlorschock anwenden (Wartezeit ca. ½ Std. nach Chlorschock). Die Schritte 1 bis 5 der Wasserpflege können sofort nacheinander durchgeführt werden. Für diese Pflegeschritte muss nicht auf die genaue Einstellung des Alkaligehaltes und des pH-Wertes gewartet werden. (Die Werte sind erst nach ca. 8 Tagen eingependelt).

Wasserpflege während der Saison

Wasserpflegeschritte 3 bis 5. Salzsäurezugabe und Chlorstabilisator-Zugabe erfolgt nur nach der Neufüllung.

Ferienabwesenheit

Anstelle von BULITEX 200 g Tabletten oder PULIT-Tabletten kann der BULITEX-Ferienblock in den Skimmer gelegt werden. Ein 600 g Chlorblock pflegt Ihren Pool während einer 3 bis 4 wöchigen Ferienabwesenheit.
(Vorher Chlorschock vornehmen und doppelte Menge Antialgenmittel zugeben).

Bulitex-Programm
(ab 30´000 l Badewasser)
BULITEX 200 g Langzeitchlor-tabletten 90% Chlorgehalt (sehr langsam löslich)
SUPER C 70 g Chlorschock-tabletten schnelllöslich
ALGOL Antialgen-mittel auf Silberbasis
Pulit - Programm
(für Kleinpools ab 3´000 l Badewasser)

PULIT 20 g Langzeitchlor-tabletten Langzeit-entkeimung
PULIT
GRANULAT
Chlorschock-granulat
EROTREX Antialgen-mittel konzentriertes Algicid, nicht-schäumend
MINIPOOL-Wasserpflegeset
(für kleine Aufstellpools ab 1´000 l)
Kombipackung EROTREX/PULIT Granulat Desinfektion / Algenschutz
Kinder-planschbecken
(ab 400 l Badewasser) 
EROTRIN Algenschutz
EROTRIN-SET Kombipackung Algenschutz / Desinfektion
Chlorfreie Wasserpflege
(ab 5´000 l Badewasser)
OXYPUR Aktivsauerstoff-tabletten geruchlose Desinfektion
BLACKTROL Aktivator / Algenschutz

Für Behandlungspläne hier Klicken ►

Für Behandlungspläne ◄ hier Klicken 

▼ Für Behandlungspläne ▼
hier Klicken 

▲ Für Behandlungspläne ▲
hier Klicken